Tanja Paulus - Handgefertigter Schmuck
Faszination Draht 1-
Grundlegende Wirework- Techniken & Inspiration für handgefertigten Schmuck aus Draht & Perlen


Sie wissen nicht, ob mein Buch das Richtige für Sie ist? Vielleicht helfen Ihnen die hier angegebenen Rezensionen bei Ihrer Entscheidung...


Rezension von Nicole (am 20.11.2010 bei www.amazon.de):
"Der Preis hat mich ja schon ein wenig abgeschreckt, aufgrund der durchweg positiven Meinungen zu diesem Buch habe ich es dann doch riskiert- und wurde nicht enttäuscht: Dieses Werk ist für alle ein absolutes Muss, die der "Faszination Draht" bereits verfallen sind oder sich auf den Weg dorthin machen wollen. Bessere Beschreibungen habe ich nirgends gefunden, absolut praxisnah und detailliert. Man kann die Werkstücke gleich nacharbeiten und wenn man der Schritt- für- Schritt Beschreibung folgt kommt man garantiert ans Ziel. Buch 2 und 3 stehen auch schon auf meiner Wunschliste...."


Rezension von M.R. (am 14.09.2010 bei www.amazon.de):
"Ich muss ehrlich sagen, ich bin sonst eher knauserig und gebe selten soviel Geld für ein Buch aus...eigendlich noch nie. Aber in diesem Fall hat sich wirklich gelohnt. Die Erklärungen sind Schritt für Schritt, Text wie Bilder, fast schon für ganz Blöde möchte man sagen. Es gibt sogar Bilder, wie es nicht aussehen sollte. Was aber wirklich besticht und so richtig Lust macht, es selbst zu probieren sind die unzähligen Schmuckbeispiele aus aller Welt, die den einzelnen Biegevarianten folgen. Was einen Stern Abzug bringen könnte, ist die Qualität des Papieres/Umschlages. Für soviel Geld hätte man dickeres Papier und ein Hardcover nehmen können. Aber aufgrund des Inhaltes ist das nur ein kleiner Schönheitsfehler. Auf jedenfall auch für Hobbybieger/-schmuckbastler (wie mich) empfehlenswert."


Rezension von I. Riegel (am 07.05.2010 bei www.amazon.de):
"Aufgebaut wie ein gutes Kochbuch - viele (!!!) gute Bilder und interessante Projekte. Erklärt wird Schritt für Schritt humorvoll mit Fotos und Worten, was in welcher Reihenfolge zu tun ist, welche Fehler gemacht werden könnten und wie man sie vermeidet. Dieses Buch ist eine super Grundlage für alle Modeschmuck-Süchtigen mit zwei gesunden Händen."


Rezension von "Silverwing" (am 09.03.2010 bei www.amazon.de):

"Zuerst habe auch ich beim Preis geschluckt, doch was mich zum Kauf bewegt hat, waren die Kundenbilder, auf denen man schon sehen konnte, dass es sich um ein wirkliches Anleitungsbuch handelt. Da ich mich demnächst etwas mehr mit dem Thema Schmuck und Schmuckgestaltung befassen möchte, wollte ich mir ein wirkliches Basisbuch besorgen. Nach einigem Kraudern auf Amazon.de habe ich mich dann erst mal für dieses Buch entschieden. Als es dann heute per DHL angeflogen kam, habe ich es mir auch gleich zu Gemüte geführt! Und was sehe ich? Alles was ich zum Einsteigen benötige: genaue Anleitungen mit tollen Nahaufnahmen der einzelnen Schritte, genaue Beschreibung der Werkzeuge und der Materialien, Bezugsquellen, wo ich mich endecken kann mit den nötigen Zutaten, und viel, viel Inspiration! Ein großes Lob an die Autorin, die sich hier wirklich sehr viel Mühe gemacht hat, ein anschauliches Grundlagenbuch in verständlicher Sprache zu veröffentlichen! Ich werde mich schon bald an die ersten eigenen Versuche wagen! :)"



Rezension von Patricia (am 22. 01.2010 bei www.amazon.de):
"(...) ich bin begeistert von diesem Buch. Zuerst war ich von dem Preis ziemlich beeindruckt, jetzt bereue ich diese Ausgabe überhaupt nicht. Fange ganz neu an mit Draht zu arbeiten, es ist jedoch so toll beschrieben und bebildert, da geht es bestimmt recht gut von der Hand. Und dann ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen, also macht es die Erfahrung. Ich freue mich darauf. Viel Spaß wünsche ich allen Mitstreitern."


Rezension von I. Wacker (am 05.06.2009 bei www.amazon.de):
"Bei dem Preis habe ich schon ganz schön schlucken müssen. Aber das Buch wurde in einer Yahoo-Group sehr positiv bewertet und ich wollte mal ein deutsches Buch im Vergleich zu den sechs preiswerteren englischsprachigen Wire-Workbüchern, die ich hier gekauft habe.
Ich mache seit 2003 Drahtbiegearbeiten für die Schmuckgestaltung und habe damit, bilde ich mir ein, einige Erfahrung. Ich bin aber nie in die Tiefe gegangen, weil mir dann das eine oder andere Detail bei dem abgeschnittenen Draht nicht gefallen haben. Und bei diesem Buch wird mir gleich auf den ersten Seiten erklärt, worauf ich bei dem Schneiden mit Seitenschneidern zu achten habe.
Die Schritte der Fotodokumentation sind so dicht am Werkstück wie in einem Kurs. Die Aufnahmen sind näher am Werkstück, als es in einem Kurs möglich wäre. Da müsste man schon seinen Kopf zwischen Werkstück und Kursleiter schieben.
Zu jedem Bild aus dem "Kurs" gibt es einen Text, der manchmal Informationen enthält, die man einfach nicht abbilden kann. Und dann gibt es zahlreiche Bilder von Schmuckstücken, in denen mit der besprochenen Technik gearbeitet wurde.
Das Buch dient unbedingt, um die Techniken zu erlernen. Die abgebildeten Schmuckstücke lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und im letzten Kapitel wird erklärt, wie man Schmuckstücke künstlich altern lassen kann. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert. Alles andere konnte ich problemlos umsetzen.
Dieses Buch ist seinen Preis wert. Ich bin gespannt auf das zweite Buch!"


Rezension von unbekannt (am 09.02.2009 bei www.buecher.de):
"Sehr gut- ein faszinierendes Spiel mit dem Draht- der Titel alleine bereichert die Sinne... wundervoll in Form und Szene gebracht... bildlich ist es mehr als anschaulich... jede Biegung zweigt in die richtige Richtung."


Rezension von Sandra Reich aus Aachen (am 02.01.2009 bei www.amazon.de):
"An alle die selber Schmuck gestalten und die Herausforderung suchen was ganz besonderes und tolles zu machen für den ist dieses Buch genau richtig, denn es ist alles genau beschrieben und hat noch jede Menge Anregungen was man aus den Grundschritten machen kann."


Buchbesprechung von Esther Sommer (aus: Vorsicht Glas!9, Dezember 2008):
buchbesprechung.jpg


Rezension von Beate Große-Wächter aus Ahlen (am 28.09.2008 bei www.bücher.de):
1A mit Sternchen! Ein wirklich tolles Buch! Ideal für mich als Anfänger, da wirklich alles nötige Wissen von Anfang an beschrieben wird (Werkzeuge und Material). Das Buch ist total übersichtlich aufgebaut, auf der einen Seite die durchnummerierten Fotos und auf der anderen Seite der durchnummerierte, passende Text. Einfach genial! 100 % empfehlenswert!


Auszug aus einem Forumsbeitrag (www.perlentreff.de, September 2008):
"(...) Ich habe schon vorab einige Tutorials sehen können, die sind wirklich sehr gut gemacht. Alles ist ausführlich beschrieben und es gibt viele Step by Step Bilder dazu. Viele Grüße, Matthias"


Auszug aus einem Forumsbeitrag (www.herz-aus-glas.com, September 2008):
"Hallo Ihr Hühner, es gibt endlich ein Buch übers Drahtbiegen aus Deutschland. Schaut mal hier: http://www.tanjapaulus.de/faszination-draht.html Wir haben das Buch zwar noch nicht, aber wir hatten schon früher Kontakt mit Tanja und das was sie uns gezeigt hat war absolut überzeugend. Sie macht tolle Biegearbeiten und die Tutorials die sie uns geschickt hatte sind auch eine Klasse für sich.(...) Viele Grüße, Aleksandra und Matthias"

"Ich habe das Buch gegengelesen und bin gleich infiziert worden. Ab S. 40 hab ich angefangen zu biegen, vier Kapitel später hatte ich Blasen (falscher Draht, aber was anderes war grad nicht im Haus) und nun kann ich schon Sachen, von denen ich nie geglaubt hätte, daß man sowas selber machen kann. Wer seine Perlen zu Schmuck verarbeitet, hat in diesem Buch eine Fülle von Anregungen, die ihresgleichen lange suchen kann. Es wird einen Band 2 geben, in dem einzelne Projekte zum Nacharbeiten in Schritt für Schritt Anleitungen enthalten sein werden, aber an diesem jetzt vorliegenden ersten Band hat man schon ein Weilchen zu tun.
Meine Empfehlung. Liebe Grüsse, Anka"


Rezension von Gail Kops aus Grefrath (www.beadles.de, September 2008):
"For my friends living in Germany or for those who speak German, here is a book for you! Tanja Paulus has written a wonderful new book about creating wire jewelry. From beginner's to intermediate to advanced, this book is for you! Learn about wire wrapping basics, design, and more intricate details in jewelry creation. Lots of pictures along with descriptions."


Rezension von Rosamaria Hoffmann aus Herisau, Schweiz (www.perlaprimavista.ch, September 2008):
"„Faszination Draht“ ist eine wahre Fundgrube und ein unentbehrlicher Helfer für alle, die vom „Drahtwickler-Virus“ befallen sind. Solch’ ein deutschsprachiges Buch, welches voller klar verständlicher Tipps und Tricks ist, habe ich bisher vermisst! Viele „How-to-do“-Fotos sowie wunderschöne Kreationen als Beispiele, begleiten den Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Sobald man dieses Buch in den Händen hat, kriegt man Lust auf die nächste, selbstgemachte Kreation! Danke Tanja, für dieses herrliche Buch!"


Rezension von Sylvia White aus Bergheim (www.galadryl.de, August 2008):
"Ich möchte allen, die daran interessiert sind, selbst Schmuck anzufertigen dieses Buch ans Herz legen. Es ist im August 2008 erschienen. So ein tolles Buch habe ich 2005 verzweifelt gesucht, als ich vom Schmuckvirus erfasst wurde. Tanja hat in mehreren Kapiteln mit Schrift und Bild sehr detailliert verschiedene Drahttechniken erklärt und mit schönen Beispielen nicht gegeizt."